Anmeldung

Sorry – Event ist ausgebucht!


SEVEN SUMMIT SIEGEN 2022

Ausschreibung

Veranstalter & Ausrichter: :anlauf Siegen
Mitveranstalter: DAV Sektion Siegerland
Termin: Sonntag, 14. August 2022, Start von 8-9 Uhr Läufer:innen, Start von 9-10 Uhr Wanderinnen und Wanderer
Zielschluss: 16 Uhr

Start: :anlauf Büro Bahnhof Eintracht
Ziel: DAV Kletterzentrum am Effertsufer

Strecke: 23km, 740 Höhenmeter

Zeitmessung: ausdauer57 & individuell
Startnummer: personalisierte Startnummer (muss beim Event getragen werden)

Teilnahmegebühren:
Gruppenanmeldung: 15,-€ (bis 1. Juni), 20,-€ (ab 2. Juni)
(5er Team mit dem gemeinsamen Start, gemeinsamen Laufen/Wandern und
gemeinsamen Zieleinlauf (gewertet wird der letzte Einlauf)
Einzelanmeldung: 20,-€ (bis 1. Juni), 25,-€ (ab 2. Juni)
Alpenvereinsmitglieder erhalten jeweils 5,-€ Rabatt

Das ist NEU in diesem Jahr

  • doppelt so viele Startplätze (300 Wandern / 300 Laufen)
  • Sparkasse als zweiter Hauptsponsor unterstützt die Weiterentwicklung des Events
  • Stadtmarketing Siegen als neuer Partner
  • Neue Streckenführung
  • Shirt im Redesign (wieder in Bio-Baumwolle)
  • Stimmungspunkte an der Strecke
  • Challenges im Rahmen des Events
  • Gruppenanmeldung mit reduziertem Startgeld (gemeinsamer Start und Finish)
  • Format: Seven Summits Barrierefrei ab 15. August (Infos folgen)

Die Idee zu SEVEN SUMMITS SIEGEN

Siegen ist die Stadt der Berge, besitzt die steilste Fußgängerzone Deutschlands und
wurde in den letzten Jahren von den Bausünden der Vergangenheit befreit. Siegen
hat bekanntlich viel zu bieten.
Ob Siegen wie Rom tatsächlich auf sieben Hügeln gebaut wurde, oder doch acht
Hügel zählt und sogar zehn Berge im Stadtgebiet zu finden sind, ist unwichtig. Die
Legende und Stadthistorie, einige Artikel von der Zeit bis zur Welt, Wikipedia, sowie
ein renommierter Literaturwissenschaftler und eine populärwissenschaftliche
Mathematikerin der Uni Siegen schreiben von sieben Hügeln und vergleichen Siegen
mit Rom. So soll es dann auch sein.
Die sieben Hügel Siegens sportlich zu erleben ist die Idee dieser Veranstaltung. Vor
zwei Jahren organisierte Henry Niemeyer vom Siegener Kletterzentrum des
Deutschen Alpenvereins erstmals die Tageswanderung SEVEN SUMMITS SIEGEN. Und
das mit großem Erfolg. :anlauf und die DAV-Sektion Siegerland haben diese Idee im
letzten Jahr aufgenommen und ein ganz besonderes Event in komplizierten Zeiten
realisiert. Das Motto von SEVEN SUMMITS SIEGEN 2021 hieß „Die Herausforderung:
Sieben Gipfel – 23 km – 740 Höhenmeter – Das außergewöhnliche Event in
besonderen Zeiten!“
Ende Juni 2021 nahmen 300 Läufer:innen und Wander:innen an der Premiere teil. Die
Begeisterung bei der Premiere war groß, sodass wir das Meldeportal offen hielten,
um Interessierten die Möglichkeit zu geben, auch nach dem Event individuell den
SEVEN SUMMITS zu meistern. Und die Idee wird fortgesetzt. Am Startpunkt, dem
:anlauf-Büro Bahnhof Eintracht und am Zielpunkt, der Kletterhalle des DAV am
Effertsufer, wurden Schilder mit QR-Code montiert. Nach einer Anmeldung wird
automatisch die genaue Streckenführung per Mail versendet, optional können noch
eine Medaille und ein Shirt bestellt werden und natürlich können sich die Finisher
eine Urkunde ausdrucken. Das Angebot, SEVEN SUMMITS SIEGEN, eigenständig zu
absolvieren, besteht somit das ganze Jahr. Mittlerweile haben wir über 70
Meldungen zum eigenständigen SEVEN SUMMITS SIEGEN erhalten




Das war SEVEN SUMMITS SIEGEN 2021

Hier entlang

Presse

Hier geht es zur Presse rund um die Veranstaltung


Folge uns auf Social Media

Sponsoren und Partner der Veranstaltung