Die Idee

Ein 24-Stunden-Lauf zum Gedenken an Burkhard Farnschläder, der es sich zur Aufgabe gemacht hatte, Menschen mit Mukoviszidose Mut zu machen, mit dieser Erkrankung ein erfülltes Leben zu führen und Ziele die unmöglich erscheinen, zu erreichen.

Burkhard war selbst an Mukoviszidose erkrankt und hat durch seine sportlichen Aktivitäten, unter anderem mehrere Halb-, Voll- und Ultramarathons, mehrere Triathlonmittel- und Langdistanzen sowie den Highlander in der Schweiz gefinished und damit viele Menschen inspiriert, motiviert und als Vorbild gedient. 

Im Februar 2020 ist Burkhard an Krebs verstorben. Mit unserer Lauf-Veranstaltung am 28. und 29.08.2021 an der Sieg-Arena in Siegen möchten wir an ihn erinnern, seine Botschaft weiterhin verbreiten und auf die Erkrankung Mukoviszidose aufmerksam machen.

2. Siegener Marathon mit Musik

Mehr Infos zur Veranstaltung

Jetzt anmelden!


3. Siegener Sparkassen-Marathon mit Musik
2. Siegener Marathon mit Musik
3. Siegener Sparkassen-Marathon mit Musik