Das war der 9. Volksbank-Schülerlauf | Video

5.400 Schülerinnen und Schüler aus 20 Schulen nahmen am diesjährigen Siegerländer Volksbank Schülerlauf teil. Diese beeindruckende Zahl kam zustande, weil :anlauf, in Absprache mit dem Schulamt des Kreises, interessierten Schulen und Sponsoren, dieses Jahr das Motto: „Der Schülerlauf kommt in die Schulen“ ausgegeben hatte. Das Konzept verstand sich als ein Angebot für Schulen in Zeiten von Corona und der besonders schwierigen Situation an den Schulen, den Sportunterricht zu bereichern. Die Idee wurde angenommen: Einige Schulen organisierten einen großen Schülerlauftag, an dem nach Klassen von morgens bis nachmittags gelaufen wurde. Andere Schulen verbanden den Schülerlauf mit einem Sponsorenlauf, oder weiteren schulinternen Aktionen, einige Schulen gaben dem Sportunterricht mit dem Schülerlauf Eventcharakter. In vielen Schulen war die Situation an den Schulen nach den Sommerferien extrem angespannt und von Unsicherheit geprägt. Umso mehr freuen wir uns über die große Beteiligung und möchten uns noch einmal bei den engagierten Lehrkräften bedanken. Die selbstorganisierten Schülerläufe wurden aus dem :anlauf-Büro unterstützt. Mit einer Lautsprecheranlage, großem Torbogen, Start- und Zielbanner, Startpistole, sowie mit Zielverpflegung von 57wasser waren wir fünf Wochen unterwegs, um etwas von der großen Schülerlauf-Atmosphäre in die Schulen zu bringen. Wie facettenreich die schulinternen Events waren, zeigt das offizielle Schülerlauf 2021-Video, das auf youtube abrufbar ist. Abschluss findet der diesjährige Volksbank-Schülerlauf mit der großen Baumpflanzaktion Mitte November, denn für jede Schülerin und jeden Schüler, die in diesem Jahr mitgemacht haben, wird im November ein Baum gepflanzt.

Auch 2021 wieder Schülerlauf-Shirts vom Kreis

Die Kreisverwaltung Siegen-Wittgenstein war auch in diesem Jahr ein wichtiger Partner des Volksbank-Schülerlaufs. Über 1.500 „Running for future“ Schülerlaufshirts erhielten die Schulen kostenlos und wurden an die Schülerinnen und Schülern als Motivation und Anerkennung weitergegeben. Vielen Dank dafür – auch allen anderen Unterstützern des 9. Siegerländer Volksbank-Schülerlaufs für das Engagement. Ohne die Unterstützung hätten wir nie das Konzept „Der Schülerlauf kommt in die Schulen“ durchhführen können, denn am Ende waren es 19 Schulen, denen wir den Volksbank-Schülerlauf auf den Schulhof oder den Sportplatz gebracht haben.

Foto: Wilnsdorfs Bürgermeister Hannes Gieseler kurz vor dem Aufwärmtraining mit den Schülerlauf-Shirts an der Kath. Grundschule Rudersdorf.

Große Pressekonferenz zum Start in die Firmenlauf-Saison 2021

Licht am Ende des Tunnels – AOK-Firmenlauf und Volksbank-Schülerlauf im September.

In diesem Jahr ist bekanntlich alles anders und auch bei der Planung unserer Veranstaltungen müssen wir zwangläufig  auf die aktuellen Entwicklungen reagieren.

Bekannt geben können wir aber auf alle Fälle: Der 18. Siegerländer AOK-Firmenlauf und der 9. Volksbank-Schülerlauf werden in diesem Jahr stattfinden!

Wann und in welcher Form haben wir im Rahmen einer Pressekonferenz aus der Volksbank in Südwestfalen vorgestellt. Jens Brinkmann (Vorstand Volksbank) und Dirk Schneider (AOK Regionsleiter) waren mit uns die einzigen in den Räumen, in denen traditionell die große Eröffnungs-PK stattfindet, über 40 Sponsoren und Partner, Vertreter aus Politik und Verwaltung (u.a. Landrat Müller und Siegens Bürgermeister Steffen Mues) waren per zoom-Meeting dabei. Per Livestream (https://youtu.be/470FEKZ00vw) hatten sich nochmal über 100 User zugeschaltet.

Unser Optimismus, auch 2021 einen Firmenlauf und Schülerlauf durchzuführen, speist sich aus den vielen positiven Rückmeldungen von teilnehmenden Unternehmen und Schulen, den Aktiven, unseren Partnern und den Medien, die wir im letzten Jahr erhalten haben. Diese Motivation nehmen wir mit in’s Jahr 2021.  

Hier unser Presseinfo mit den Plänen, wie wir die mit über 15.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zwei größten Breitensportveranstaltungen der Region umsetzen wollen.

Anmeldungen sind natürlich ebenfalls möglich.

Optimistisch blicken wir aus dem :anlauf-Büro Bahnhof Eintracht in der Firmenlauf- und Schülerlauf Jahr 2021.