Wir trauern um Burkhard

Am 7. Februar ist Burkhard Farnschläder im Alter von 57 Jahren verstorben. Burkhard war 16 Jahre :anlauf eng verbunden. 2004 ist er in das :anlauf-Marathonteam gekommen und hat dort mit vielen anderen auf seinen ersten Marathon trainiert. In Köln ist Burkhard, betreut von seiner Trainerin Renate Hoffmann, 3.51 Std. gelaufen. Angesichts seiner Krankheit Mukoviszidose hat dies für Aufsehen in der medizinischen Fachwelt gesorgt. In den folgenden Jahren ist er immer längere Strecken gelaufen und hat zwei Langdistanz-Triathlons absolviert. Drei Mal haben wir mit Burkhard und der Regionalgruppe Mukoviszidose den Siegener Marathon mit Musik bzw. die inklusiven Lauf- und Musiktage an der sieg-arena organisiert. Die größte Würdigung und Anerkennung seiner sportlichen Leistung und seiner großartigen Vorbildfunktion war sicherlich die Wahl und Ehrung zum Läufer des Jahres 2015 bei der Gala von laufen.de. in der Krombacher Brauerei. Von 2005 bis 2012 hat Burkhard auch die anlauf- und Firmenlauf-Homepage entwickelt und betreut.

Wir danken Burkhard für seine langjährige solidarische Unterstützung und trauern um einen kämpferischen und mitreißenden Menschen, der uns mit seinen sportlichen Leistungen immer Vorbild bleiben wird. Wir sind mit unseren Gedanken bei Burkhard.
Die ausführliche Würdigung der Siegener Zeitung hier und auf laufen57.de.

Große Pressekonferenz 17. Siegerländer AOK-Firmenlauf & 8. Siegerländer Volksbank-Schülerlauf 2020

Erste große Pressekonferenz zum 17. Siegerländer AOK-Firmenlauf und 8. Siegerländer Volksbank-Schülerlauf am 23. Juni 2020 in den Räumen des Hauptsponsors Volksbank in Südwestfalen eG in der Koblenzer Straße in Siegen. Organisator Martin Hoffmann (mittlere Reihe/links), Landrat Andreas Müller (vorne/2.v.r.), Bürgermeister Steffen Mues (vorne/5.v.l.), Stadtrat Arne Fries (vorne/4.v.l.) sowie die Vertreter der Hauptsponsoren, Dirk Schneider (AOK/vorne/4.v.r.), Jens Brinkmann (Volksbank in Südwestfalen/6.v.r.) und Markus Schäfer (Volksbank in Südwestfalen/4.v.r.) freuen sich zusammen mit den vielen weiteren Partnern und Unterstützern auf die Großveranstaltung im kommenden Sommer. Mit etwa 7.000 Schülerinnen am Morgen und dann 9.000 Startern beim Firmenlauf am Abend des 23. Juni 2020 werden in der Krönchenstadt insgesamt wieder etwa 16.000 Menschen aktiv Sport treiben. Beide Großveranstaltungen stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Running for future!“. Ziel ist es unter anderem, einen Firmen- und Schülerlauf-Wald anzulegen. Aus dem Erlös der Veranstaltung und mit Unterstützung der Firmen sollen insgesamt 10.000 Baumsetzlinge finanziert und angepflanzt werden. Foto: Veranstalter

Anmeldungen ab 30. Januar möglich!

Wir freuen uns auf den diesjährigen Siegerländer AOK-Firmenlauf am 23. Juni. Momentan arbeiten wir noch an den Neuerungen 2020.

Zu den Neuerungen gehört auch diese Website. Diese erfüllt bereits alle wichtigen Funktionen, wir arbeiten aber jeden Tag daran die Website perfekt fertig zu stellen!

Am 29. Januar findet die große Pressekonferenz zum Start in das Firmenlaufjahr in der Volksbank statt. Anmeldungen sind dann ab dem 30. Januar möglich.

Große Siegerehrung bei Dornseifer

Traditionell wurden die schnellsten Teams bei unserem Sponsor Dornseifer in der Leimbachstraße geehrt.

Beim Siegerländer AOK-Firmenlauf steht Fairness an erster Stelle. Die Zeiten wurden von den Teams selbst notiert und von uns mit Hilfe der Einlaufkamera überprüft.

Firmenwertung

Hieran nehmen Unternehmen, Behörden und Einrichtungen teil, wenn die Starter tatsächlich dort beschäftigt sind. Es zählen auch Auszubildenden und Aushilfen dazu.

Offene Klasse

In diese Wertungsklasse kommen alle Teams, die sich als Interessensgruppe zusammenschließen. Beispiele: Freiwillige Feuerwehr, Kirchliche Gruppen, Kindergärten, Hobbysportgruppen, Vereine und Initiative. In diese Wertung kommen auch Teams mit Gastläufern bzw. wenn sie unter diesem Firmennamen starten, dort aber nicht beschäftigt sind.

Hier geht es zu den Top 3

In der Gesamt-Ergebnisliste gibt es keine Trennung von Firmenwertung und offene Klasse.
Link: https://www.si-fl.de/19/sifl19t_ergebnisse.php